Neuauflage: »Die sieben Helden«

Liebe Leser,

mein Fantasyroman »Die sieben Helden« wurde vollständig überarbeitet und mit einem neuen, fantastischen Cover versehen. Um das zu feiern, ist das eBook nun für wenige Tage zum Sonderpreis von nur 0,99€ erhältlich. Außerdem werden nun 2 verschiedene Taschenbuchformate zum gleichen Preis von 14,99€ angeboten: 6×9 (amerikanisches Format) und 5×8 (deutsches Format). Wer Kindle Unlimited nutzt, kann das eBook kostenlos lesen. Über 500 Seiten pure High-Fantasy mit einer abgeschlossenen Geschichte.

Was geschieht mit den glorreichen Helden, wenn das Abenteuer vorbei ist und die Dunkelheit besiegt wurde? Sind Helden wirklich Menschen, die sich nach Frieden sehnen? Und was bedeutet gut und böse in einer Welt, in der die Grenzen verschwimmen? Findet es heraus …

 

Mit einem Klick auf das Buchcover gelangt ihr direkt zum Shop:

Die 7 Helden-1600x2560px

 

Klappentext:

Sieben Helden. Zwei Zeitalter. Ein Geheimnis.
Ein blühendes Land, mächtige Gabengeborene, die es vor der Dunkelheit bewahrten, und ein Volk, das in Freiheit lebt. Außer den Helden des Ewigkrieges erinnert sich niemand mehr daran, wie finster und zerbrochen die Welt einst war. Um den Frieden in Endur zu wahren, haben die Helden das Land unter sich aufgeteilt. Ein letztes Mal wollen sie zusammenkommen und über die Zukunft entscheiden. Während aber die Vergangenheit immer mehr ans Tageslicht tritt, und nichts so ist, wie es scheint, müssen sie schon bald erkennen, dass die Zeit tiefe Narben hinterlassen hat und der Frieden zu einem sehr hohen Preis erkauft wurde…

»Gut oder böse, schwarz oder weiß, richtig oder falsch. Das sind alles nur Sichtweisen.«

Veröffentlichung: »Die Einherjer – Pfad der Götter«

Liebe Leser,

heute ist der zweite Teil der Einherjer-Saga erschienen. Für kurze Zeit habt ihr die Möglichkeit, das eBook für nur 0,99€ zu erhalten. Das Taschenbuch kostet 14,99€. Wer Kindle Unlimited nutzt, kann das Buch kostenlos lesen.

Mythen, alte Legenden und ein Krieger, der keiner sein möchte. Kehrt zurück in das von Schnee und Eis beherrschte Land Skaldheim und begleitet Asgrim Krummfinger auf seinem Pfad der Götter.

 

Mit einem Klick auf das Buchcover gelangt ihr direkt zum Shop:

Einherjer2_Cover_FINAL

Klappentext:

Episch, packend, bildgewaltig – die große Fortsetzung der Einherjer-Saga

Einst wurde Skaldheim von mächtigen Kriegern beschützt, die im Namen der alten Götter über Leben und Tod entschieden. Dann verschwanden sie und die Erinnerungen an ihre Taten gerieten in Vergessenheit. Fünfhundert Jahre später sind die einflussreichsten Jarls des Landes zerstritten und die Zeichen deuten auf Krieg.
Asgrim Krummfinger hat sein Schicksal als ehrenvoll Gefallener anerkannt. Er ist ein Einherjer, ein Relikt aus der alten Zeit. Nun muss er den Orden neu gründen, denn hinter den Gebirgen der Ewigen Frostlande erstarkt ein Feind aus der Vergangenheit. Bevor ihm dies aber gelingen kann, muss er sich mit seinen Erinnerungen auseinandersetzen, die weitaus mehr hüten, als das Wissen um das Reich der Götter …

Bonuskapitel und Leseprobe zu „Die Einherjer“

Liebe Leser,

wer nicht länger auf Band 2 der Einherjer-Saga warten möchte, für den gibt es nun ein Bonuskapitel auf meiner Webseite, zu finden unter diesem Link.
Das Kapitel ist zwischen den ersten beiden Bänden angesiedelt und aus der Sicht des Protagonisten Gnupa Faulzahn geschrieben, ein namhafter Krieger des Nordens und treuer Gefährte von Asgrimm Krummfinger. Im Laufe der Zeit ist er mir ans Herz gewachsen und er wird in kommenden Bänden noch eine wichtige Rolle spielen.

Band 2 der Einherjer-Saga wird den Titel „Die Einherjer – Pfad der Götter“ tragen. Es wird mythischer und vor allem düsterer. Einen genauen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht, es dauert aber nicht mehr lange.
Vorab gibt es eine Leseprobe, die einen Ausblick auf kommende Ereignisse bietet.

 

Klappentext zu Band 2:

Episch, packend, bildgewaltig – die große Fortsetzung der Einherjer-Saga

Einst wurde Skaldheim von mächtigen Kriegern beschützt, die im Namen der alten Götter über Leben und Tod entschieden. Dann verschwanden sie und die Erinnerungen an ihre Taten gerieten in Vergessenheit. Fünfhundert Jahre später sind die einflussreichsten Jarls des Landes zerstritten und die Zeichen deuten auf Krieg.
Asgrim Krummfinger hat sein Schicksal als ehrenvoll Gefallener anerkannt. Er ist ein Einherjer, ein Relikt aus der alten Zeit. Nun muss er den Orden neu gründen, denn hinter den Gebirgen der Ewigen Frostlande erstarkt ein Feind aus der Vergangenheit. Bevor ihm dies aber gelingen kann, muss er sich mit seinen Erinnerungen auseinandersetzen, die weitaus mehr hüten, als das Wissen um das Reich der Götter …

Veröffentlichung: »AO – Gesamtausgabe«

Liebe Leser,

Der Sammelband der Bestseller-Saga um das geheimnisvolle AO ist heute in vollständig überarbeiteter Auflage erschienen und kann für kurze Zeit zum Einführungspreis von nur 0,99€ erworben werden. 1200 Seiten pure Fantasy mit insgesamt drei Bänden: »AO – Bewahrer des Lichts«, »AO – Wächter des Friedens« und »AO – Hüter des Glaubens«. Die Reihe ist dem Jugendfantasy-Genre zugeordnet, aber auch Erwachsene werden definitiv ihren Spaß daran haben. Wer Kindle Unlimited nutzt, kann das Buch kostenlos lesen.

Falls ihr einen kleinen Einblick in die Geschichte bekommen möchtet, dann könnt ihr hier mehrere Leseproben einsehen.

 

Das Licht leitet mich in der Dunkelheit …

Mit einem Klick auf das Buchcover gelangt ihr direkt zum Shop:

AO-Sammelband

Seit Jahrtausenden wachen die Bewahrer des Lichts über das Land Luindar. Es gilt als große Bürde von einem AO auserwählt zu werden, ein sagenumwobenes Licht, das seinem Träger unbeschreibliche Macht verleiht. Die heile Welt des Adligen Cyrion wird aus den Angeln gerissen, als ein AO in ihm erwacht. Genau wie die Diebin Belenia und der kaiserliche Sohn Vashael ist er verpflichtet, dem Orden des Lichts beizutreten und sein bisheriges Leben hinter sich zurückzulassen. Schon bald muss er aber erkennen, dass eine Bedrohung in der Dunkelheit lauert und nichts so ist, wie es scheint. Ihm offenbart sich ein Schicksal, das die Fundamente der gesamten Welt erschüttern könnte …

Leserunde auf Lovelybooks zu »Die Einherjer – Feuer und Meer«

Liebe Leser,

seit kurzem läuft auf Lovelybooks die Bewerbungsphase für eine Leserunde zu meinem neuen Roman »Die Einherjer – Feuer und Meer«. Bis zum 19. August 2018 habt ihr die Gelegenheit euch zu bewerben und mit etwas Glück gewinnt ihr ein Ebook, mit dem ihr an der Leserunde teilnehmen könnt.
Die Voraussetzungen zur Teilnahme und weitere Informationen findet ihr unter diesem Link.

Ich freue mich auf euch!

 

 

 

Veröffentlichung: »Die Einherjer – Feuer und Meer«

Liebe Leser,

»Die Einherjer – Feuer und Meer« ist heute erschienen und kann für kurze Zeit zum Einführungspreis erworben werden. Wer gerne lieber ein richtiges Buch in der Hand hat, der hat die Möglichkeit, das Taschenbuch für 14,99€ zu kaufen. Nutzer von Kindle Unlimited können das Buch ausleihen und kostenlos lesen.

Ein gefallener Held auf der Suche nach Vergebung.
Ein untergegangener Orden, der neu gegründet werden muss.
Ein uralter Feind, der wieder erwacht.

Mit einem Klick auf das Buchcover gelangt ihr direkt zum Shop:

Einherjer_Cover_FINAL_website

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und freue mich wie immer auf Feedback!

LESEPROBE »Die Einherjer – Feuer und Meer«

Hallo liebe Leser,

ihr findet nun hier eine erste Leseprobe zu meinem kommenden Roman »Die Einherjer – Feuer und Meer«, der euch in das von Eis und Schnee beherrschte Land Skaldheim entführt. Klirrende Kälte, alte Mythen und namhafte Männer, die den ehrenvollen Tod sterben. Es ist der Auftakt einer neuen Fantasy-Saga und wird voraussichtlich im Juli 2018 erscheinen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Enthüllt: »Die Einherjer – Feuer und Meer«

Hallo liebe Leser!

Einigen von euch sollte aufgefallen sein, dass die Website ein paar „Aufhübschungen“ bekommen hat. Der Inhalt ist nun komprimierter, übersichtlicher und auf der Startseite besser gestaffelt. Ich hoffe, dass euch die Änderungen gefallen!

Heute möchte ich ein neues Projekt von mir ankündigen, das sich bereits in der Entwicklung befindet. Die Rede ist von meinem kommenden Buch »Die Einherjer – Feuer und Meer«, das den Auftakt einer neuen Reihe bildet. Dieses Mal geht es in den hohen Norden in das von Eis und Schnee beherrschte Land Skaldheim. Der Einfluss der germanischen Mythologie ist unverkennbar, ich habe aber versucht, dies mit eignene Interpretationen zu verknüpfen und daraus etwas vollkommen Eigenständiges zu entwickeln.
Namhafte Krieger begegnen sich im Schildkreis, aufstrebende Jarls ringen um Macht und ein Krieg zwischen dem Süden und dem Norden von Skaldheim scheint unausweichlich. Hinter den Ewigen Frostlanden lauert aber ein Feind, der seit langer Zeit in den Schatten lauert. Die einzige Hoffnung scheint ein untergegangener Orden zu sein, doch das Wissen darum ist längst in Vergessenheit geraten.

Das Manuskript befindet sich zum derzeitigen Stand im Korrektorat. Bis dies abgeschlossen ist, meine Testleser durch sind und das Cover entwickelt wurde, wird es noch eine Weile dauern. Als Veröffentlichungszeitraum plane ich Ende Juli 2018.

Weiterlesen

Buchveröffentlichung 2019 im Talawah-Verlag

Hallo liebe Leser,

ich möchte euch eine tolle Neuigkeit nicht vorenthalten. Im kommenden Jahr 2019 wird
ein Buch von mir im Talawah Verlag erscheinen. Ich freue mich riesig und bin schon total gespannt, wie das fertige Buch am Ende aussehen wird!
Falls ihr den Verlag noch nicht kennt, dann schaut doch einfach mal auf der Homepage vorbei!

Natürlich möchte ich euch ein paar Information zu diesem Buch mit auf den Weg geben. Momentan trägt das Manuskript den Arbeitstitel »Das Lied der Toten« und ist der High-Fantasy zugeordnet. Ob es letztendlich bei diesem Titel bleibt, wird sich erst noch herausstellen. Das Buch ist derzeitig als Einzeltitel geplant, die Geschichte bietet aber die Möglichkeit, eine Reihe daraus zu machen.
Einen vorläufigen Klappentext gibt es auch, allerdings ist hierbei ebenfalls nicht gewiss, wie dieser in der fertigen Version aussehen wird.

 

Klappentext:

Wenn der Tod
keine Grenze
darstellt

In Amdra, dem Reich der Nekromanten, herrscht brüchiger Friede. Nur der Macht des Nekromantenkaisers ist es zu verdanken, dass noch kein Krieg zwischen den Lords des Landes ausgebrochen ist. Eines Tages werden er und sein Sohn ermordet aufgefunden. Um Zeit zu schinden, wird ihr Tod verheimlicht und ein Plan gefasst, den einzigen lebenden Nachkommen des Kaisers aus dem Schlund zu befreien, einem Gefängnis, aus dem es kein Entrinnen gibt.
Der Vagabund Taar Wax wird angeheuert, den Auftrag zu übernehmen. Ausgestattet mit der Fähigkeit, die Grenzen zwischen Leben und Tod zu überwinden, begibt er sich in eine Welt, in der es keine Regeln gibt. Dabei stößt er schon bald auf ein dunkles Geheimnis – denn ein aufstrebender Lord hat ganz eigene, tödliche Pläne …